Die 23. Regatta war das Finale

Insgesamt 23 Freitagsregatten des KYCK haben heuer die Ostbucht belebt. Bis zu 20 Boote waren pro Regatta am Start. Im Covid-Sommer hat sich dieser informelle Wettfahrttermin bei den Segelfreunden etabliert. …

Relegation Segelbundesliga verschoben

Die Relegationsregatta um den Aufstieg in die Segelbundesliga wurde verschoben, aber nicht abgesagt. KYCK Steuermann Andi Stingl: „Wir haben erfahren, dass die Relegation im Frühjahr nachgeolt werden soll. Möglicherweise sogar …

Christoph Aste 21. bei ÖSTM im Finn

Wolfgangsee: Vom Wind gebeutelt wurden die Teilnehmer der ÖSTM im Finn Dinghi. Mit dabei Christoph Aste, der Rang 21 erreichte. Teilweise extremer Starkwind mit 40 Knoten prägte das Geschehen bei …

Patrick Olsacher gewinnt „Absegeln“!

Das traditionelle Absegeln des UYCWö hat eine KYCK Sieger. Patrick Olsacher gewann auf seiner Surprise mit seiner Crew Peter Mori, Moritz Olsacher-Kostwein und Philipp Nessmann. Auf den Plätzen: Gert Schütte …

Bronze für die Melges Crew!

Internationales Podium! Melges! Triest: Die Melges 24 Crew holt bei der „Melges 24 European Sailing Series 2020“ bei den Amateuren Bronze! In der Gesamtwertung belegte die Crew mit Helmut Gottwald, …

3. Platz für Kathi Kropfitsch

Podersdorf: Dritte und bestes Mädchen! Kathi Kropfitsch (KYCK) nützt die letzte Schwerpunktregatta des Jahres im „Opti“ perfekt als Vorbereitung für die in 14 Tagen stattfindende EM in Portoroz! Sieger wurden …

KYCK 29er gewinnt „skiff weekend“

Wolfgangsee: Das traditionelle „skiff weekend“ am Wolfgangsee konnten Roman Egger und Paul Kropfitsch in der 29er Klasse für sich entscheiden. „Wir konnten an den zwei Wettkampftagen acht Wettfahrten bestreiten und …