Bootshalle 2.0

In der Generalversammlung vom 17. November 2018 wurde die Errichtung einer zweiten Winterlagerhalle für die Boote unserer Clubmitglieder beschlossen.
An dieser Stelle soll über den Fortschritt des Projektes berichtet werden:


Projektstatus am 13.06.2019:
Es ist soweit: Gleichenfeier!! Die Halle ist dabei der Feier schon ein Stück voraus. Das Dach ist drauf, die Seitenwände stehen. Nun gilt es noch die westliche Hallenfront, mit verschiebbaren Toren, zu komplettieren. In jedem Fall ist es Zeit zu Feiern und all diejenigen hoch leben zu lassen, welche zum Gelingen dieses Projektes beigetragen haben. 
Projektstatus am 11.06.2019:
Es wird geschraubt, geschweißt und montiert. Die erste Wand ist fertig. Und nun geht es Schritt für Schritt der Fertigstellung entgegen.
Projektstatus am 03.06.2019:
Zeit für die Gleichenfeier. Das Hallenskelett ist wieder montiert. Die letzten Betonarbeiten werden fertiggestellt. So kann es weitergehen!
Projektstatus am 30.05.2019:
Die Hallenteile sind vollständig in Kärnten angekommen und Stück für Stück wird die Halle nun wieder zusammengefügt. Ohne die vielen Helfer ginge es nicht. Vielen Dank dafür!!
Projektstatus am 24.05.2019:
Zeit zu übersiedeln. Die Halle ist vollständig abgebaut und die Teile schon am Weg nach Kärnten. In der Halleggersenke sind die Fundamente betoniert. Bald kann man zuschauen wie die Halle dort wieder in die Höhe wächst.
Projektstatus am 23.05.2019:
Nach der Frostschürze folgen die Punktfundamente, für die tragende Elemente. Die Anschlussbewehrung, für die umlaufende Schürze aus Beton, ist ebenso bereits verlegt. Es geht was weiter auf unserer Baustelle!
Projektstatus am 22.05.2019:
Die Arbeiten in der Halleggerstraße sind in vollem Gange. Alle Aushubarbeiten wurden erfolgreich abgeschlossen und die Frostschürze bereits betoniert. Parallel läuft in der Steiermark der Abbau der Halle. Die entfernten Wandpaneele geben bereits den Blick auf das Hallenskelett frei. Besonderer Dank gebürt allen Mitgliedern die aktiv an den Arbeiten beteiligt sind und so das Projekt Halle 2.0 erst ermöglichen!
Projektstatus am 13.05.2019:
Nachdem am 9. Mai die Bauverhandlung ohne relevante Einsprüche abgehandelt werden konnte, beginnt nun die Umsetzungsphase. Bereits Tag darauf waren unsere Mitglieder fleißig am Werk, um Mit dem Abbau der Halle in Bärnbach (Bezirk Voitsberg) zu beginnen. Parallel laufen die Fundierungsarbeiten am Grundstück an der Halleggerstraße. Ziel ist es vor dem behördlichen Sommer-Baustopp möglichst viel umzusetzen. 
Ein Video der Holzfällarbeitet findet Ihr hier.
KYCK Demolition Crew
KYCK Demolition Crew auf dem Weg zur Tat

© Copyright Kärntner Yacht Club Klagenfurt